Gebührenordnung

Kann ich mir eine Behandlung leisten?

Mit den privaten Krankenkassen rechne ich über die GebüH ab. Meistens werden alle Kosten erstattet.

Für gesetzlich Versicherte besteht die Möglichkeit, einen Versicherungsschutz zur Erstattung der Heilpraktikerkosten zu 80 % inkl. Zahn- und Brillenzusatzversicherung durch eine Zusatzversicherung zu erlangen.

So kostet dieser Versicherungsschutz z.B. bei der DKV
  • für Kinder ca. 7 Euro im Monat
  • für einen Mann von 40 Jahren 13,68 Euro
  • oder für eine Frau von 30 Jahren 17,53


Sprechen Sie mich an!

Behandlungsart

Erwachsene

Kinder


Erstanamnese
(Erstes Behandlungsgespräch von ca. 60 Minuten Dauer, mit Ausarbeitung des homöopathischen Mittels.)
160 Euro
140 Euro

Behandlungsgespräch
(Die weiterführende Behandlung setzt sich aus Untersuchung, Repertorisation und Beratung zusammen.)
83 Euro
83 Euro

Untersuchung
(Eingehende körperliche Untersuchung) -Ziffer [1]
20 Euro
20 Euro

Repertorisation
(Verordung eines Mittels nach den Regeln der klassischen Homöopathie) -Ziffer [2]
41 Euro
41 Euro

Beratung
(Die Beratung ist ein die Verordnung ergänzendes Gespräch mit Ratschlägen zur praktischen Lebensführugn. Sie kann auch als alleinige Leistung in Anspruch genommen werden.)
22 Euro
(Sonn- und Feiertags: 27 Euro)
22 Euro
(Sonn- und Feiertags: 27 Euro)

Hausbesuch
(Nebengebühr, wenn die Behandlung außerhalb der Praxisräume durchgeführt wird.)
30 Euro
30 Euro

Social Media